Schirmherr

Foto Justus Thorau

Zur Begrüßung

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kammermusikfreunde,

ich fühle mich geehrt, Sie in der Spielzeit 2017/2018 als Schirmherr der Accordate-Konzerte begrüßen zu dürfen. Es ist ein ganz besonderes Jahr, da wir nun schon das 10-jährige Jubiläum von Accordate feiern und dies wie gewohnt mit großen Interpreten der Musikszene.

Zum letzten Mal als Artist in Residence kehrt das Trio Wanderer mit einem Programm ihrer Lieblingsstücke zurück. Kaum einem Werk kann man sich so zugehörig fühlen wie dem Forellenquintett. Zusammen mit Gästen möchte das Trio seine Verbundenheit zu Schubert nutzen und präsentiert Ihnen neben dem Klassiker noch weitere Meisterwerke des Komponisten.

Auch der Weltstar und einer der größten Liedsänger unserer Zeit, Bariton Matthias Goerne, bleibt Schubert verbunden und singt für Sie den wahrscheinlich beliebtesten Liederzyklus: Die Winterreise.

Etwas weniger bekannt, aber deswegen nicht minder interessant, ist das Streichquintett von Zemlinksky, das vom neu gegründeten Bartholdy Quintett mit dem Brahms-Quintett op. 88 kombiniert wird und Ihnen einen romantischen Konzertabend bringen wird.

Fast schon orchestral wird es beim letzten Konzert, einer Zusammenarbeit des Modigliani Quartetts und des Armida Quartetts, zwei etablierten Formationen. Kombiniert ergeben sie ein Oktett und spielen ein auch bei Laien sehr beliebtes Werk, nämlich das Oktett von Mendelssohn. Außerdem werden Sie in diesem Konzert noch das Mozart Quintett und das Brahms Sextett erleben.

Ich bin mir sicher, dass diese Konzerte weitere Höhepunkte der Aachener Konzertsaison werden und gratuliere Accordate ganz herzlich zum 10-jährigen Bestehen!

Herzlichst
Ihr

Unterschrift Justus Thorau

Justus Thorau

Kommissarischer Generalmusikdirektor der Stadt Aachen
Schirmherr von Accordate